🎫 TICKET.AT Club

😉 Hinterlegung Ticketcenter

😀 Offizielles Ticketsystem

Irish Celtic: Spirit of Ireland

Fantastische irische Tanz-Choreografien, ein hervorragendes Stepptanz-Ensemble und jede Menge gute Laune garantieren einen ausgelassenen irischen Abend voller Lebensfreude.

Alles LIVE: Eine fünfköpfige Liveband begleitet das Tanzensemble und spielt die mitreißende Musik von traditionellem Irish Folk über märchenhafte Melodien bis hin zu fetziger Tanzmusik.

Veranstaltung abgelaufen

Irish Celtic_1080x1080px © Georg Hartmann

Info

Pure Lebensfreude und herzliche Gastfreundschaft, fesselnde Erzählfreude und mitreißende irische Livemusik - all das erwartet das Publikum bei Irish Celtic, wenn Gastgeber Paddy in seinem altehrwürdigen Pub, dem Irish Celtic, zu einem ausgelassenen Abend einlädt.

 

Diese Show hat in den letzten 12 Jahren die ganze Welt bereist und ist vor über einer Million Menschen aufgetreten. „Amazing footwork - first class musicianship!”  jubelt THE SCOTSMAN und gibt der Show die Bestnote 5 Sterne.

Irish Celtic" offenbart das wahre Lebenselixier Irlands - Tanz und Musik in ihrer jahrtausendealten Tradition. Denn beides spielt im Leben der Iren seit jeher eine besondere Rolle: Schon die Druiden gaben ihre rituellen Kreistänze von Generation zu Generation weiter, und auch heute gibt es auf der grünen Insel genügend Anlässe, um gemeinsam zu tanzen und zu musizieren. Ob Hochzeit, Taufe oder Beerdigung - Tanz und Musik sind fester Bestandteil des Alltags und Ausdruck des irischen Lebensgefühls.

Die Hauptrolle bei Irish Celtic spielt daher nicht nur das Stepptanz-Ensemble oder die Live-Band, sondern der Tanz und die Musik selbst. Begleitet von der traditionellen irischen Band entführen einige der besten Tänzerinnen und Tänzer ihres Genres in mitreißenden Stepptanz-Choreographien auf die grüne Insel. Eine mitreißende Mischung aus keltischer Mystik und ansteckender irischer Lebensfreude zu den faszinierenden Klängen keltisch-irischer Musik - von klassischen Irish Folk Songs über märchenhafte Melodien bis hin zu ausgelassener Tanzmusik.

Irische Musik: Moderne und Tradition

Das exzellente Stepptanz-Ensemble und die Irish Band interpretieren gemeinsam die bekanntesten Evergreens der irischen Musik. Mal anmutig und federleicht, mal energiegeladen und temperamentvoll wirbeln die Tänzerinnen und Tänzer über die Bühne und entführen das Publikum in eine Kultur, in der Geselligkeit selbstverständlich und Gastfreundschaft eine Frage der Ehre ist. Gerade in den „Public Houses“, den berühmten irischen Pubs, lebt diese alte Tradition des irischen Tanzes und seiner Musik weiter. Hier treffen Moderne und Tradition aufeinander und so ist es kein Zufall, dass ausgerechnet der geschichtsträchtige Pub „Irish Celtic“ des alten Raubeins Paddy den stilvollen Rahmen für die stimmungsvolle Reise in die Seele Irlands bietet. Das traditionsreiche Lokal hat schon viel erlebt, wovon sein Besitzer begeistert erzählt: Mit hinreißendem Humor führt Paddy in scheinbar unzähligen Anekdoten durch die Geschichte Irlands, seine Mythen und Legenden - von den keltischen Ursprüngen bis in die Gegenwart.

Irischer Tanz: Tanz ist Leben

Geschichten, wie sie das Leben schreibt, prägen auch den typisch irischen Tanz: Von den Wurzeln in der Zeit der Druiden über die Einflüsse der Normannen, aus Schottland und der Bretagne bis hin zur Entstehung der Solotänze im späten 18. Jahrhundert durch die sogenannten Dance-Master. Diese reisenden Tanzlehrer waren es, die gegen freie Kost und Logis in den ländlichen Regionen neue Tanzformen etablierten und sich in spannenden Tanzwettbewerben tänzerische Duelle lieferten. Hier entstand auch der unverkennbare Stepptanz: Allein Beinarbeit und Rhythmus sollten bei den Wettkämpfen im Vordergrund stehen - mit der markanten Körperhaltung mit geradem Oberkörper und enganliegenden Armen. Bis heute sind Tanzwettbewerbe ein wichtiger Bestandteil des irischen Tanzes, und auch die Céilí Dances stehen für mehr als „nur“ typisch irische Gruppentänze: Eigentlich die Bezeichnung für fröhliche Tanzgesellschaften, geht der Begriff auf gesellige Zusammenkünfte an Wegkreuzungen zurück, wo man sich nach getaner Arbeit traf - und gemeinsam tanzte.

Jetzt Tickets sichern!

 

Veranstalter: Georg Hartmann

Infos zum Veranstaltungsort

Wiener Stadthalle - Halle F

Roland Rainer Platz 1
1150 Wien

Tickethotline: +43 1 5888 5888

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln