😍 Gratis print@home

🤩 Gratis MobileTicket

🎫 TICKET.AT Club

😉 Hinterlegung Ticketcenter

😀 Offizielles Ticketsystem

classic.Esterhazy 2021

16.01.2021 - 16.12.2021 - Schloss Esterházy, Eisenstadt

Heiter bis Heilig mit Haydn

classic.Esterhazy © Andreas Tischler

Termine

Info

„Haydns Werke sind eine ideale Sprache der Wahrheit“: So äußert sich einmal Goethe über Joseph Haydn. Und in der Tat hört man in der Musik Haydns nichts Aufgesetztes oder Gekünsteltes, sondern immer eine äußerste Klarheit im Ausdruck und keinerlei Übertreibung der musikalischen Mittel.

Haydn hat es in seinem langen Leben als Komponist geschafft, alle wesentlichen Gattungen der Musik neu zu definieren – und so widmen wir unsere Reihe classic.Esterhazy 2021 einer Gesamtschau durch die musikalischen Gattungen. Bereits traditionell beginnen wir das Jahr mit einem der großen Oratorien Haydns, den „Jahreszeiten“ in einer prominenten Besetzung u.a. mit dem britischen Startenor Ian Bostridge und dem österreichischen Bass Florian Boesch. Gleichfalls schon Tradition geworden ist eine Aufführung von Haydns „Sieben letzten Worten“ in der Osterzeit, diesmal mit dem berühmten amerikanischen Emerson Quartett. Neben dem Streichquartett hat Haydn auch der Klaviermusik neue Impulse verliehen: Kiril Gerstein schlägt in seinem Klavierrecital einen Bogen von Haydn über Beethoven und Schubert bis hin zu Debussy.

Eine feste Station im Jahreslauf ist auch das Konzert zum Muttertag, in dem uns Enrico Onofri als Dirigent und Solist der Haydn Philharmonie Musik von Haydn in der Kombination mit italienischer Geigenvirtuosität serviert. Ein besonderes Highlight bringt dann der italienische Stardirigent Giovanni Antonini im Mai nach Eisenstadt, wo er mit seinem Ensemble Il Giardino Armonico sein Projekt Haydn 2032 präsentiert: eine Gesamtaufnahme aller Haydn-Symphonien auf historischen Instrumenten bis zum Haydn-Jahr 2032. Im Haydnsaal garniert er die Musik Haydns mit einem Mandolinenkonzert von Johann Nepomuk Hummel, dessen Nachfolger in Eisenstadt. Solist ist der berühmte Mandolinenvirtuose Avi Avital aus Israel.

Im Sommer folgen die beliebten Picknick-Konzerte und vor dem längst unverzichtbaren Weihnachtskonzert ein weiteres Konzert der Haydn Philharmonie unter ihrem Chefdirigenten Nicolas Altstaedt: Sie kombinieren ausdrücklich für Paris entstandene Symphonien Haydns mit einem Cellokonzert des Franzosen Camille Saint-Säens.

So bildet der Zyklus Classic.Esterhazy wiederum das Schaffen Joseph Haydns in seiner Reichhaltigkeit ab, von der Klaviermusik bis zum großen Oratorium, in Kombination mit Haydns Vorgängern und seinen zahlreichen geistigen Nachfolgern – und das am Originalort Haydnsaal, dessen wunderbare Akustik zur Wahrheitsfindung über Haydns Meisterschaft ihren großartigen Teil beiträgt.

 

Konzertprogramm 2021

16.01.2021 Konzert zum Jahresbeginn
Wie immer bildet ein großes Oratorium Joseph Haydns den Auftakt: Starten Sie mit den „Jahreszeiten“ in Starbesetzung in einen ebenso mitreißenden wie feinfühligen Konzertreigen 2021!

26.03.2021 Ostern mit Haydn
Haydns „Sieben letzte Worte“ und Beethovens großes a-Moll-Quartett op. 132: enorme Seelen- und Ausdruckslandschaften, die das famose Emerson String Quartet zum Karfreitag erkundet.

17.04.2021 Virtuosität und Fantasie
Der Pianist Kirill Gerstein, im Jazz ebenso zuhause wie in der Klassik, holt die Emotionen von Debussys Etüden hervor – und die Überraschungen in Fantasien von Haydn, Beethoven und Schubert.

09.05.2021 Matinee zum Muttertag
Enrico Onofri, Erster Gastdirigent der Haydn Philharmonie und nicht zuletzt auch Violinvirtuose, erfreut in dieser Doppelrolle mit konzertanten Piecen nach italienischem Gusto.

29.05.2021 Von Haydn zu Hummel
Mediterranes Flair und die Reize des Balkans: Der Mandolinenvirtuose Avi Avital und Il Giardino Armonico unter Giovanni Antonini verzaubern mit beidem im Haydnsaal.

05.06.2021 Building Bridges
Sir András Schiff präsentiert Klavierstars von morgen: Sein Projekt „Building Bridges“ macht nach den begeisterten Reaktionen bei HERBSTGOLD 2020 neuerlich in Eisenstadt Station.

06.06.2021 Wiener Klassik am Piano
Nach seinen umjubelten Konzerten beim HERBSTGOLD – Festival 2020 kehrt Sir András Schiff mit einem klassischen Klavierabendprogramm in den Haydnsaal von Schloss Esterházy zurück.

14.08.2021 Picknick-Konzert
Die Meisterinnen und Meister von morgen sind da: Die Orchesterakademie der Wiener Philharmoniker beweist sich unter Axel Kober mit Musik von Joseph Haydn, Johannes Brahms und Richard Strauss.

15.08.2021 Picknick-Konzert
Die Meisterinnen und Meister von morgen sind da: Die Orchesterakademie der Wiener Philharmoniker beweist sich unter Axel Kober mit Musik von Joseph Haydn, Johannes Brahms und Richard Strauss.

09.10.2021 Haydn à la française
Paris und London: Dort wie da hat einst nicht nur Joseph Haydn mit seinen Werken reüssiert, sondern auch Camille Saint-Saëns. Nicolas Altstaedt holt auch die Musik des Franzosen ins Schloss Esterházy.

 

Jetzt Tickets sichern und die klassischen Konzerte im Schloss Esterhazy genießen!

Veranstalter: Schloss Esterhazy Kulturverwaltung GmbH

Infos zum Veranstaltungsort

Schloss Esterházy

Schloss Esterházy
7000 Eisenstadt

Tickethotline: +43 1 5888 5888

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Termine koordinieren

Ausgewählte Termine: 0

  • Doodle
  • WhatsApp
  • Sa., 16.01.2021 - 19:30Konzert zum Jahresbeginn
  • Fr., 26.03.2021 - 19:30Ostern mit Haydn
  • Sa., 17.04.2021 - 19:30Virtuosität und Fantasie
  • So., 09.05.2021 - 11:00Matinee zum Muttertag
  • Sa., 29.05.2021 - 19:30Von Haydn zu Hummel
  • Sa., 05.06.2021 - 18:00Building Bridges
  • So., 06.06.2021 - 11:00Wiener Klassik am Piano
  • Sa., 14.08.2021 - 19:30Picknickkonzert
  • So., 15.08.2021 - 11:00Picknickkonzert
  • Sa., 09.10.2021 - 19:30Haydn à la Française
  • Do., 16.12.2021 - 19:30Pannonische Weihnachtsgala

Wir möchten auf Basis Ihrer (jederzeit widerrufbaren) Einwilligung Cookies zum Zweck der Verbesserung unserer Website und Analyse Ihres Userverhaltens sowie Social Media Plug-ins verwenden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.